"die wirksamste medizin ist die heilkraft, die im inneren eines jeden von uns steckt" - hippokrates

Meine Diagnostik- und Therapiemethoden richten sich nach der traditionellen europäischen Naturheilkunde (TEN). In meiner Praxistätigkeit erarbeite ich ein individuelles Therapiekonzept, welches nicht nur auf das aktuelles Leiden, sondern auch auf deine Konstitution eingeht.

Die Konstitution kann mit einem Grundprogramm, welches wir von Geburt an mitbekommen haben, verglichen werden. Dieses Grundprogramm wird durch innere und äussere Einflüsse im Laufe des Lebens individuell geprägt. Die Konstitution zeigt ausserdem die individuelle Leistungs- und Anpassungsfähigkeit. Dies begründet unter anderem die Tatsache, dass zum Beispiel jeder mit Stress oder einem akuten Trauma anders umgeht. So legt die Konstitution auch unsere Stärken und Schwachstellen fest.

Mit der Konstitutionstherapie werden gezielt die individuellen Ressourcen gestärkt und die Selbstheilungskräfte unseres Körpers aktiviert. Durch die Stärkung der Konstitution - sei es als Prävention oder als Begleitbehandlung bei einem Krankheitsleiden - wird die Adaptionsfähigkeit auf innere und äussere Reize verbessert.